Flyeralarm
Martin Hiden wird neuer Chefcoach bei den Juniors
Erstellt am: 16.01.2017

Martin Hiden wird neuer Chefcoach bei den Juniors

Der FC Admira Wacker Mödling freut sich den neuen Trainer der Admira Juniors vorstellen zu dürfen: Martin Hiden wird ab sofort unsere Regionalliga-Mannschaft betreuen.

Martin Hiden war nicht nur als Spieler bei großen Klubs wie Rapid, Austria, Sturm oder Salzburg aktiv, sondern durfte auch schon als Trainer bei bekannten Vereinen Erfahrung sammeln. Begonnen hat der 43-Jährige seine Trainerkarriere als Co-Trainer bei den RB Juniors. Danach ging es zum FC Pasching, wo Hiden auch erstmals als Chefcoach aktiv war – 45 Spiele lang. Anschließend arbeitete er zuerst als Interimstrainer und danach als Co-Trainer für den LASK Linz. Vor seinem Wechsel zu unseren Panthern war der ehemalige Innenverteidiger für den SV Grödig als Co-Trainer tätig. Nun übernimmt er die Admira Juniors in der Regionalliga Ost.

Admira-Manager Amir Shapourzadeh: „Wir freuen uns sehr, dass sich Martin Hiden für den FC Admira Wacker Mödling entschieden hat und die Admira Juniors in das neue Jahr 2017 führen wird. Dafür wünschen wir ihm viel Erfolg und alles Gute!“

Nächstes Spiel Bundesliga

Sa, 25.02.2017, 18:30
(::)
  
BSFZ-Arena
Admira Wacker
vs.
SV Guntamatic Ried

Letztes Spiel Bundesliga

Sa, 18.02.2017, 18:30
Allianz Stadion
SK Rapid Wien
0:0
Admira Wacker
Flyeralarm
Impressum | Kontakt | Anfahrtsplan | Warenkorb | Suche | Admira Highlights bei LAOLA1.tv | Kontakt: <Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, zum Ansehen müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript aktivieren.> Copyright © 2006-2014 by Admira Wacker Mödling. Alle Rechte vorbehalten.

Nach Oben